Nachmittagsbetreuung der Privaten Volksschule De La Salle Währing
Schopenhauerstr. 44-46
1180 Wien
Tel: 01/406 11 73
 
Erreichbar mit den Linien U6 (Michelbeuern), 40, 41 und 42
 
Kartenansicht

Hier nun ein kurzer Überblick über den Ablauf eines Nachmittages im Halbinternat und Hort:

  • 12:00 bzw. 13:00 - Der/Die Erzieher/in holt die Kinder aus der Klasse ab.
  • Mittagessen (Firma Gourmet)
  • Spielzeit im Hof oder Turnsaal
  • 14:00 - ca. 15:00 Lernstunde - Hausaufgaben werden von den Kindern in dieser Zeit erledigt und von der/dem Erzieher/in kontrolliert. Je nach Zeit wird auch für Ansagen, Tests und Schularbeiten geübt.
  • ab 15:00 - Unser breitgefächertes Kursangebot beginnt. Der/Die Erzieher/in schickt angemeldete Kinder rechtzeitig in ihre Kurse. (Alle im Schulhaus!)
  • ab 15:00 -  Kinder die nicht in Kurse gehen oder aus diesen wieder zurück sind freuen sich über Spielzeit in der Klasse oder im Hof, Basteln, Malen etc.
  • 16:45 - 18:00 -  Spätdienst - Sammelgruppe aller Gruppen, betreut durch zwei Erzieher/innen, je nach Wetterlage im Schulhof oder im Schulhaus
  • An Mittwochnachmittagen verlassen die Gruppen das Schulhaus ca. um 14:00 und kehren ca. um 16:30 von Ihren abwechslungsreichen Ausflügen zurück, oder es finden, ebenfalls von 14:00-16:30, Aktionen im Schulhaus statt.

Sie können Ihr Kind nach dem Vormittagsunterrichtsende jederzeit abholen, (außer 14:00-15:00 - Lernstunde), je nach Ihren Bedürfnissen ist eine Anmeldung bis max. 14:00, max. 15:00 oder bis max. 18:00 möglich. Falls Sie nur manchmal eine Nachmittagsbetreuung benötigen, können Sie Ihr Kind auch nur an Einzeltagen bei uns lassen, auch ohne Voranmeldung!

Wir bieten Ihnen auch Frühbetreuung ab 6:30, ganztägige Ferienbetreuung (Semesterferien, 1.+2. Sommerferienwoche, 8.+9. Sommerferienwoche), ganztägige Betreuung an Schulautonomen Tagen

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER NACHMITTAGSBETREUUNG DER DE LA SALLE SCHULE WÄHRING!

banner blau
logomithintergrund